WATSU

Tiefenentspannung im warmen Wasser…

Ankommen in Leichtigkeit und Stille …

WATSU

Das Leben kommt aus dem Wasser

Wir haben alle in der Regel 9 Monate im Wasser verbracht und dann das Licht der Welt erblickt…

WATSU = Shiatsu im Wasser

Watsu setzt sich zusammen aus Wasser und jap. 指圧 = shiatsu – der „Fingerdruck“.
Watsu ist die Weiterentwicklung und Anpassung von Shiatsu im körperwarmen Wasser.

Tiefenentspannung und Wellness

Eine Watsu-Session führt zur Entschleunigung auf der Körperebene. Die Muskulatur entspannt sich, die Gelenke werden gelockert, der Körper und die Wirbelsäule richten sich neu aus..

Regeneration und Prävention

Bei einer Watsu-Session bist Du willkommen, mit all Deinen Facetten und Prägungen. Absichtslose Berührung ermöglicht Entspannung, Wiedererinnerung und ein Auflösen alter Muster. Zentrierung und Klarheit für neue Ziele können auftauchen.

Mein WATSU – Angebot für Sie!

Entspannung, Wohlfühlen und Loslassen im Wasser

WATSU Einzelsitzung

Eine Watsu -Session dauert in der Regel zwischen 70 und 90 Minuten im etwa 35° C warmen Wasser und findet im Liquidrom oder einem anderen privaten oder öffentlichen Bad statt.

WATSU zu zweit

Sie können sich auch gerne zu zweit anmelden, die Termine finden dann hintereinander statt. Eine Watsu Session eignet sich ideal als Geburtstagsgeschenk – für Sie selbst oder Ihre Nächsten und Liebsten. Geburtstagskinder zahlen im Liquidrom den halben Eintrittspreis (bitte Ausweis mitbringen! )

WATSU in der Gruppe

Ich bin interessiert am Austausch mit anderen begeisterten Wasseranbieter*innen / Bodyworker*innen bzw. Kursen mit gruppendynamischen Elementen – verbunden mit Wasserarbeit. Gelegentlich biete ich offene kostenlose Probesessions ( zirka 30 Min.) an, bei welchen Sie meine Watsu-Arbeit unverbindlich kennen lernen können.

Testimonial

Aussagen nach einer WATSU-Session ….

Diese Erfahrungen von völligem Loslassen  in tiefer Sicherheit hat mich verändert. Körperlich bin ich geweitet, gehalten, genährt. Ich kenne Freiheit vom Tanzen: so tief und nachhaltig habe ich sie noch nie erlebt. Danke.
Judith H.am 21.3.2017

Durch Watsu erfuhr ich eine bisher nie gekannt Entspannungstiefe.
„Die Wirkung einer Watsu-Session greift tiefer und ist langanhaltender, als alles, was ich bisher kannte.
Als Bühnenschaffende muß ich in der Lage sein, in extrem angespannten Situationen (vor Konzerten und Premieren), psychisch und körperlich maximal loslassen und entspannen zu können. Watsu hilft mir enorm, diese Herausforderung zu meistern.
Stefan Z. hat das nötige Feingefühl, genau zu erspüren, welche Art von Berührung oder Bewegung gerade wohltuend  ist.“
Anouk am 19.1.2017

„In der Schwerelosigkeit ist es leicht zu entspannen und loszulassen. Der Bewegungsablauf beim Watsu unterstützt die Mobilisierung der Gelenke. Im Laufe der Zeit stellt sich ein rundum wohliges Gefühl ein und danach war ich wie neu geboren. Danke für diese Erfahrung!“
Maritta am 9.11.15

Watsu berührt tief in der Seele und lässt einen fließen mit allem was ist. Man vergisst die Welt um sich herum und lässt sich einfach treiben, getragen von Wasser und achtsamer Begleitung. Der Körper erinnert sich an seinen Ursprung, macht Bewegungen, die man lange vergessen hatte. Ich kam mir vor wie eine Nixe, die endlich wieder frei schwimmt. Auf dieser wunderbaren Reise ist Stefan der beste Begleiter, den man sich wünschen kann. Danke.
Anicca am 20.1.2017

„Wie kann es sein, dass wir uns im Wasser so wohlfühlen.. Gehalten, getragen – einfach sicher!! Ich möchte all diese Erfahrungen nicht missen und bin sehr dankbar es erfahren zu haben. Einmal und dann immer wieder – es unterstützt den Prozess des Lebens. Die geheime Erinnerung an die Geborgenheit im Mutterleib – Wasser – löst alle Probleme. Es findet auch eine tiefe innere Reinigung statt und man kann ’neu‘ starten…“
Sonja am 4.12.2015

„Ich glaube dass es das Beste ist, was ich bisher im Sinne von Körperarbeit erlebt habe. Eine echte Abkürzung!“
Martin am 10.10.2015

Angebote mit und von Kolleg_innen

 

Tanzend auf der Erde und fließend im Wasser!

Biodanza & Watsu ist eine Kooperation mit Silvia Alma Bauer.

Alle Infos dazu finden Sie unter www.biodanza.berlin

Stefan I. Zelina

WATSU Provider für Wellness und Tiefenentspannung

Wasserarbeit habe ich vor einigen Jahren in Verbindung mit Familienaufstellungen (Aqua-Release® | Institut IFOSYS) kennen gelernt.

Nach der anfänglichen Begeisterung habe ich mich für die Ausbildung zum Provider für Watsu und Tiefenentspannung beim Aquamunda-Institut | www.watsu.tv | entschieden und im Dezember 2015 erfolgreich abgeschlossen.

Selbsterfahrungs- und Weiterbildungskurse bei Frank Fiess und Michaele Kühn | Weg der Liebe haben mich geprägt und meine Liebe zum Leben vertieft.

In meine Arbeit integriere ich AquaRelax (Kurse bei Oliver Möhnwald | IAKA) und Healing Dance (Georg Alexander).

Hauptberuflich arbeite ich als Handwerksmeister im handwerklich-technischen
Bereich.

Ich bin passionierter Tangotänzer und Vater von zwei erwachsenen Kinder.

Ich freue mich Sie/Dich in der Sanftheit des Wassers zu begleiten!

Die Watsu-Sessions finden in der Regel im Liquidrom Berlin – Möckernstr. 10, 10963 Berlin-Kreuzberg – statt. Melden Sie sich bei Interesse gerne bei mir um alles Weitere zu besprechen.

Beste Grüße

Stefan I. Zelina

7 + 4 =

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen